Suche

Design- und Produktentwicklung eines Gehäuses für einen Tracker. Produktion einer Kleinserie des Gehäusesets mithilfe der additiven Fertigung.

m2m Tracker Count and Care 1024x709 - Design- und Produktentwicklung eines Gehäuses für einen Tracker. Produktion einer Kleinserie des Gehäusesets mithilfe der additiven Fertigung.

Hochwertige Kabel; z.B. für die Telekommunikation stellen ein wertvolles Wirtschaftsgut dar. Deshalb treffen Unternehmen Vorkehrungen, um einen Diebstahl von Kabeltrommeln zu verhindern oder sie so zu ertüchtigen, dass Ihr Standort immer zuverlässig zu detektieren ist.

Darüberhinaus dient der von uns mitentwicklete Tracker der Verbesserung der innerbetrieblichen Logistik.

Unser Kunde m2m hat ein Produktkonzept für einen solchen Tracker entwickelt, der auf GSM-Basis eine Lokalisierung von Kabeltrommeln oder anderen hochwertige Investitionsgütern erlaubt.

Wir waren für die Entwicklung eines Gehäuses verantwortlich, dass einen langanhaltenden Dauerbetrieb im Aussenbereich auch bei wechselnden Temperaturen und Regen gewährleistet.

Das Gehäusekonzept wurde umfangreichen Tests gegen u.a. Feuchtigkeit und Vandlismus getestet.

Anschliessend wurde dann eine Kleinserie von 500 Stck. mithilfe der additiven Fertigung (HP Multi Jet Fusion) bei uns produziert und bei m2m endmontiert. Die Produktion mithilfe der additiven Fertigung erlaubt kurze Reaktionszeiten hinsichtlich Konstruktionsänderungen oder kurzfristig veränderten Bedarfsanforderungen.

Was können wir für Sie tun?

Kontaktieren Sie uns gerne