Lupino

Speicherofen

zurück

Designentwicklung und Konstruktion des Speicherofens LUPINO für Wolfshöher Tonwerke GmbH.

Der Speicherofen besteht im Kern aus schwerem keramischem Material. Der Ofen ist dadurch in der Lage, die vom Holzfeuer erzeugte Wärme zu speichern und gibt sie gleichmäßig und mild temperiert über viele Stunden an den Raum weiter. Durch diese natürliche Strahlungswärme kombiniert mit dem sichtbaren Feuergenuss fühlen wir uns rundum wohl.

Ein Speicherofen ist praktisch und leicht zu bedienen. In der Übergangszeit wird einmal am Tag gefeuert, an sehr kalten Tagen zweimal. Je nach Speichermasse gibt er 6 bis 24 Stunden lang Wärme ab. Der Speicherofen ist eine sehr umweltfreundliche und sparsame Art mit Holz zu heizen.

-----------------------------------
-------------------------------------------------